Mantrailing Tag

Isarhunde > Posts tagged "Mantrailing"

Leckerchen der Woche, 2/2015

Huch, wo ist denn die letzte Woche hin? Irgendwie rast die Zeit wie verrückt – umso sinnvoller, zumindest ein paar Highlights hier festzuhalten, damit sie noch ein bisschen im Gedächtnis bleiben und nicht nur vorbeirauschen. Deshalb kommen hier die Leckerchen der vergangenen Woche: Mantrailing: Hatten...

Eine Lektion in Geduld: Warten gehört beim Mantrailing dazu

Warum wir Mantrailing lieben

Mantrailing ist die Suche vermisster Personen anhand ihres Individualgeruchs: ein (lebens-)wichtiger Bestandteil der Rettungs- und auch Polizeihundearbeit, aber auch eine wunderbare Beschäftigung für Familienhunde. Nicht zuletzt nutzen viele Jagdhundehalter diese Form der Nasenarbeit, um ihre Vierbeiner sinnvoll auszulasten. Viele Jagdhunderassen sind prädestiniert für diese Tätigkeit,...

Sinnvolle Beschäftigung für Jagdhunde Teil 1 – Mantrailing

Gastartikel von Sandra Hofmeister, Die Zamperlschule Ursprünglich dafür gezüchtet, Wild aufzuspüren, zu verfolgen und/oder anzuzeigen, sind die meisten jagdlich passionierten Hunde heute arbeitslos und machen ihren nicht-jagenden Besitzern das Leben schwer. Jagdhunde brauchen eine Aufgabe. Was liegt näher als einen Hund, der am liebsten seine Nase einsetzt,...