Isarhunderunden

Isarhunde > Isarhunderunden (Page 4)
Mika an der Thalkirchner Brücke

Isarhunderunde 3: Isarauen zwischen Reichenbachbrücke und Thalkirchen

Definitiv eine unserer Lieblingsrunden, ganz besonders im Winter: Im Grünen, aber absolut zentral gelegen locken die Isarauen auch in der Innenstadt täglich zu kurzen oder langen Spaziergängen, Bade- und Bräunungsausflügen oder eben auf die obligatorische Gassitour.

Los geht’s ab der U-Bahn-Station Fraunhoferstraße (Linien U1 und U2, Tram 27). Nur ein kurzes Stück an der Straße entlang, schon erreicht man die Reichenbachbrücke. Für uns gehört dort ein Stopp an Münchens einzigem 24-Stunden-Kiosk beinahe schon zum guten Ton: Hier gibt es dann je nach Jahreszeit dann erstmal ein Heiß- oder Kaltgetränk für den Zweibeiner – und bei Bedarf auch Futter für den Vierbeiner!

Mika in Jagos Abenteuerland

Zu Gast in Jagos Abenteuerland

Neulich war ich mal wieder online auf der Suche nach Hundeterminen in München. Dazu klappere ich in unregelmäßigen Abständen Hundeschul-/Hundevereinsseiten ab, die mir so unter die Google Nase kommen. Doch dieses Mal bin ich nicht über ein spannendes Seminar oder einen tollen Workshop gestolpert, sondern über ein ganz besonderes Juwel in der Münchner Hundewelt: Jagos Abenteuerland bei der Hundeschule Top Dogs, eine Art Abenteuerspielplatz für Fellbeiner, das vor kurzem seine Tore geöffnet hat!