Isarhunde

Isarhunde > Isarhunde (Page 43)

Isarhunde.de in neuem Gewand

Ja, ihr seid wirklich auf der richtigen Seite und habt euch nicht vertippt: Isarhunde.de hat sich fein gemacht, um frisch in den Frühling durchzustarten! Nachdem immer mal wieder Hinweise von Lesern kamen, dass die „alte” Isarhunde-Seite etwas unübersichtlich sei, haben wir uns nun bemüht, etwas mehr...

Frühlingsgefühle im Isarhunde-Shop

Emdlich Frühling – und zwar nicht laut Kalender nach, sondern tatsächlich auch in der Luft: Sonne und angenehmen Temperaturen, so kann es bleiben! Fehlt nur noch die passende Frühlingsgarderobe! Damit ihr euch neu einkleiden könnt, gibt es mal wieder eine Gutschein-Aktion im Isarhunde-Shop: Bis zum 7. April 2010 erhaltet ihr dort 10 % Rabatt ab einem Bestellwert von 20 Euro! Gebt dazu einfach den Gutscheincode „HALLOSONNE” bei eurer Bestellung an.

IHA 2010: Was euch erwartet

Noch eine Woche, dann öffnen sich in der Münchner Olympiahalle wieder die Tore für alle Hundefans: Rund 20.000 Besucher werden sich dann an zwei Tagen in das totale Hunderundumerlebnis stürzen – von einem abwechslungsreichen Showprogramm über die vielen Messeständen bis zu den Ausstellungsringen, in denen etwa 2.000 Rassehunden präsentiert werden, findet sich auf der IHA alles, was das Hundehalterherz höher schlagen lässt.

Damit ihr euch auf euren IHA-Besuch vorbereiten könnt, gibt es hier einen Überblick zum Programm und den Ausstellungen. Bei dem großen Angebot lohnt es sich, schon mal zu planen, was ihr wann und wo ansehen wollt – und wann ihr zwischendurch an den Händlerständen stöbert und die Messepreise für Kauforgien nutzt ;).

Hipp, hipp, hurra: Isarhunde.de wird 1 Jahr!

Ein Jahr Isarhunde.de – wie die Zeit vergeht!

Ein Jahr Isarhunde.de, das sind

  • 311 veröffentlichte Artikel (das ist schon ganz ordentlich :) )
  • 54 Kommentare (das dürfte ruhig ein bisschen mehr werden ;) )
  • über 17.000 Seitenaufrufe (wir arbeiten dran ;) )
  • über 1.800 Tweets (ob die wohl alle gelesen wurden?)
  • 16 Facebook-Einträge (*hüstel* – da sind wir aber natürlich auch erst viiiiieeeeeel später gestartet)
  • 6 beantwortete Fragen bei Formspring (nicht zögern, fragt einfach :) )
  • jede Menge Fotos bei Flickr und Twitpic
  • 15 Videos bei Youtube
  • 65 Artikel im Isarhunde-Spreadshirt-Shop
  • 1 Relaunch mit neuem Design

Und das alles, weil ich im Internet auf der Suche nach einer guten Übersicht zu Hundeterminen aller Art für den Münchner Raum war – schließlich wollte ich mal ausprobieren, was Mika und mir an hundgerechter Beschäftigung Spaß machen könnte…

Nicole Wilde: Der ängstliche Hund

Isarhunde lesen: „Der ängstliche Hund: Stress, Unsicherheiten und Angst wirkungsvoll begegnen”

Wie viele andere Hundehalter, die einen Hund aus dem Ausland aufnehmen, hatten wir zu Beginn mit Mika an vielen „Baustellen” zu arbeiten: Neben grundsätzlichen Erziehungsmaßnahmen standen hier vor allem die diversen Symptome von Angst und angstbedingtem Verhalten im Zentrum.

Angstbedingtes (Fehl-)Verhalten ist gerade bei Auslands- oder Tierheimhunden ein häufiges Problem. Erschwert wird die Arbeit hier noch dadurch, dass die Halter meist nur wenig über die Vorgeschichte ihres Hundes wissen. Aber natürlich können auch für Hunde, die schon seit Welpenbeinen gut sozialisiert wurden und denen kein Leid widerfahren ist, bestimmte Situationen zu schier unüberwindlichen Stressauslösern werden: Seien es Hundebegegnungen nach einem Kampf, Autofahren nach einem Unfall oder die berüchtigte Silvesterknallerei, die für die meisten Hundeohren unerträglich ist.

Tierhilfsprojekte: Hundefotos für den Tierschutz und Spenden für Haiti

Das „Hundeleben” ist bekanntlich nicht für alle Vertreter der Gattung ein Honigschlecken. Umso schöner, wenn sich Menschen zum Ziel setzen, den Tierschutz voranzubringen, und dazu ihre Zeit, Leidenschaft und Begabung einbringen. Natürlich berichte ich gerne auf Isarhunde.de über Tierschutz-Aktionen oder – Organisationen (insbesondere mit Münchenbezug) und versuche so, auch einen kleinen Teil beizutragen. Daher möchte ich euch heute zwei Initiativen vorstellen.