Humboldtstr. 5, 81543 München

089 52032721

Mi & Do: 17 - 20 Uhr, Fr : 16 - 20 Uhr, Sa 11 - 18 Uhr

Tierblogger Adventskalender: Türchen 11

Isarhunde > Isarhunde  > Adventskalender  > Tierblogger Adventskalender: Türchen 11
Tierblogger Adventskalender Türchen 11: Posterjack.de Fotobettdecken

Tierblogger Adventskalender: Türchen 11

Fast schon Halbzeit im ersten Tierblogger Adventskalender! Heute wird es hier auf Isarhunde.de ganz besonders kuschelig – lest weiter und erfahrt, was sich hinter dem heutigen Türchen versteckt und wie ihr teilnehmen könnt!

11

Türchen 11

Die Gretchenfrage für jeden Hundehalter: Darf der Hund mit ins Bett?

Wir können sie jetzt mit einem eindeutigen “JA!” beantworten! Das geht nämlich auch ganz ohne kitzelnde Haare im Bettzeug, Bedenken wegen der Hygiene oder verdrehte Schlafhaltung, weil sich die Fellnase mal wieder breiter macht, als man denken würde. Wie das funktionieren soll? Mit einem Bild von eurem vierbeinigen Liebling und einer individuellen Fotobettdecke von posterjack! Eine im wahrsten Sinne traumhafte Idee, um sich im Winter so richtig tierisch einkuscheln zu können.

Tierblogger Adventskalender Türchen 11: posterjack Fotobettdecken

Und noch einen Vorteil hat so eine Fotobettdecke: Wer seinen Hund sowieso mit ins Bett lässt, aber nicht unbedingt mit auf Reisen nimmt, kann einfach den Bettbezug einpacken und so unterwegs mit weniger heim- und hundweh einschlafen! Und natürlich funktioniert das genauso mit einem Katzen-, Meerschweinchen- oder Goldfisch-Foto :-)!

Der Bezug ist übrigens aus weichem Microfasergewebe, Öko-Tex zertifiziert und kann bei 40° ohne spezielle Behandlung gewaschen werden.

Wie so etwas mit einem Hundefoto aussehen kann, könnt ihr euch auf der Facebook-Seite von posterjack ansehen.

Tierblogger Adventskalender Türchen 11: Gratis-Poster von posterjackTierisch kuschelig – und vielleicht bald schon auf eurem Bett zu finden!

Ihr möchtet euch auch so einen Bettdecken-Bezug gestalten? Mit etwas Glück habt ihr jetzt die Chance dazu! Denn wir verlosen einen Gutschein für einen Foto-Bettdeckenbezug (200x135cm oder 200x140cm) von posterjack im Wert von 69,99 €!*

Und so geht’s: Schreibt ganz einfach hier oder auf Facebook einen Kommentar, ob euer Tier mit ins Bett darf, und schon seid ihr im Lostopf!

Ihr könnt den ganzen 11. Dezember lang teilnehmen – morgen wird bereits ausgelost und der Gewinner verkündet!

Natürlich freut sich auch unser Sponsor posterjack über ein Like auf Facebook!

Bonus! Mitmachen und einen Gutschein für ein Gratisposter von posterjack gewinnen!

Alle Teilnehmer an der Verlosungsaktion erhalten außerdem einen Gutschein für ein Poster im Format 80×60 cm in seidenmatt oder glänzend (Wert: jeweils 9,99€) – ihr tragt lediglich die Versandkosten!** Mitmachen lohnt sich also in jedem Fall!

 

Mitmachen könnt ihr, wenn ihr in Deutschland, Österreich oder der Schweiz lebt. Über den Gewinner entscheidet das Los, Mehrfachteilnahmen gelten nicht. Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass ihr Name (Vorname und Initital des Nachnamens) im Gewinnfall hier auf dem Blog und bei Facebook veröffentlicht wird. Der Hauptgewinner wird außerdem per E-Mail bzw. auf Facebook benachrichtigt. Die Codes für das Gratis-Poster werden per E-Mail versendet. Bei Teilnahme auf Facebook, schickt uns bitte zusätzlich eine kurze Direknachricht, damit wir euch den Code zusenden können. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

 

 

Herzlicher Dank an posterjack, die uns diesen tollen Preis zur Verlosung zu Verfügung gestellt haben! Dort findet ihr übrigens noch viele weitere kuschelige Fotoprodukte für eure Wohnung wie Kissen oder – einfach mal reinschauen!
posterjack Logo

 

Morgen geht es weiter mit der Tierblogger Adventsaktion: Dann öffnet sich das Türchen bei Hirn+Hund. Schaut vorbei!

 

* Hinweise zu dem Gutschein für den Foto-Bettdecken-Bezug: Gültig bis 31.1.2015. Gilt nicht für die Versandkosten. Nicht kombinierbar mit anderen Rabattaktionen. Gutscheincode muss im Warenkorb im dafür vorgesehenen Feld eingegeben werden, kann nicht rückwirkend eingelöst werden. Produktionszeiten und Weihnachtslieferzeiten beachten!

** Hinweise zu den Gutscheinen für ein Gratisposter:  Gültig bis 31.12.2014. Gilt nicht für die Versandkosten. Nicht kombinierbar mit anderen Rabattaktionen.  Gutscheincode muss im Warenkorb im dafür vorgesehenen Feld eingegeben werden, kann nicht rückwirkend eingelöst werden. Produktionszeiten und Weihnachtslieferzeiten beachten!

Comments:
  • Sandra

    11. Dezember 2014 at 0:09

    Na LOGO darf Lola mitkuscheln und im Bett schlafen!!! Gute Nacht <3

  • Anna Lenz

    11. Dezember 2014 at 0:13

    Boa was für ein tolles Türchen.
    Hier würde die Decke bestimmt sofort von den zwei Fellnasen in Beschlag genommen werden.
    Und ja bei uns dürfen beide mit ins Bett. Ich möchte auch keinen von beiden im Bett missen. Iggy wärmt einem so toll die Füße und Lemmy zeigt das er sich geborgen fühlt :-)

    Liebe Grüße und gute Nacht vom Canistecture Rudel

  • Severine und die Wuffstock-Band

    11. Dezember 2014 at 0:15

    Na klar dürfen Luna und Milow mit ins Bett … logo! Die Frage ist einfach, wie die beiden das sehen.ob ich noch mit rein darf ;)

  • Larissa

    11. Dezember 2014 at 0:55

    Wow! Richtig klasse Türchen!! Das erste Mal, dass ich sehe, dass es sowas gibt, aber bin total begeistert!
    Nucha darf mit ins Bett, schließlich ist er mein Rücken- und Fußwärmer in dieser kalten Jahreszeit ;) Ihn doppelt drin zu haben und auch auf jeder Reise dabei… das wäre schon super!

  • Anke Jobi

    11. Dezember 2014 at 7:14

    Ja, auch unsere Hunde dürfen, wenn sie denn möchten, ins Bett. Ist sehr gemütlich, so eine lebendige Wärmflasche :-)

  • sandra

    11. Dezember 2014 at 7:34

    Auch meine Fellnasen dürfen ins Bett. Ist schoen kuschelig und immer warm.Und für meine fast 16 jährige Huendin gibt es nichts entspannenderes

  • Manina

    11. Dezember 2014 at 7:46

    Mein Hund darf mit den Vorderbeinen aufs Bett ;-)

  • Kalte Schnauze warmes Herz

    11. Dezember 2014 at 7:51

    Natürlich darf auch der Herr Hund mit in mein Bettchen. Fast täglich schläft er eng angekuschelt an mir :)
    Ja, ich genieße das seeeeeeeeeeeeehr und er auch :)

  • Anne

    11. Dezember 2014 at 8:40

    Natürlich dürfen die Hunde mit ins Bett kuscheln-wir haben 2 Fellnasen….doppelter Kuschelspass

  • Diana

    11. Dezember 2014 at 8:51

    Mila darf nicht mit ins Bett, sie hat einen ziemlich starken ” Eigengeruch” und wälzt sich mit Vorliebe in irgendwelchem Mist. Flecki, unsere Katze, darf mit ins Bett. Den heutiegn Gewinn finde ich super. :-)

  • Andrea

    11. Dezember 2014 at 8:54

    Oh nein!!! Ich glaub wir sind eine seltene Ausnahme unter den Hundebesitzern…
    da Sunny gefühlt mehr mit einem Schwein ;-) als Hund verwand ist, darf sie nicht mit ins Bett. Dafür wäre aber natürlich so eine Decke für uns noch viel besser, so könnten wir uns nachts doch bei bedarf an ganz fest an Sunny kuscheln. :D

  • Ela

    11. Dezember 2014 at 8:58

    Das ist ja eine süße Idee :) Also mein Labrador darf nicht mit ins Bett, aber auf die Couch.. Nachts schläft er in seinem eigenen Bettchen.
    Alles Liebe,
    Ela (transglobalpanparty at gmail.com)

  • Julia

    11. Dezember 2014 at 9:55

    Das ist ja ein wundervoller Gewinn <3. Unsere Hunde dürfen nicht mit ins Bett, aber auf die Couch :-)

  • Isabella

    11. Dezember 2014 at 10:22

    Also ich würde schon gerne so einen schönen Bezug gewinnen – auch wenn bei uns das Bett für dei Hunde tabu ist :) Allerdings ist das bei uns früher aus Größen-Gründen so gewesen und wir haben es einfach die ganzen Jahre beibehalten … aber die Couch ist für die Hunde ein ausreichender Ersatz – besonders wenn man die nachts nicht noch mit Menschen teilen muss!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

  • Johannas Rudel

    11. Dezember 2014 at 10:28

    Wow genau das richtige für das olle Wetter da draußen!.
    Und natürlich dürfen alle Hunde mit ins Bett,fragen muss ich sie da erst gar nicht,denn meistens liegen sie schon eher im Bett wie ich.Platznot kenn ich wohl :-).
    Liebe Grüße
    Johanna+Lila

  • Alexandra Klages Kowalewski

    11. Dezember 2014 at 11:29

    Hallo! Also das ist ja ein super Türchen :-) unser Jorge darf nicht mit ins Bett er hat sein eigenes direkt neben unserem, und da landet dann schon mal die Pfote oder das Köpfchen im Bett :-) Wenn wir im Urlaub sind, dann darf er mit ins Bett.
    Aber mit einer Decke , die mit meinem Baby bedruckt ist, könnte ich ihn ja sogar in meine jährlichen Krankenhausaufenthalte mitnehmen :-)
    LG Alexa

  • Charlotte

    11. Dezember 2014 at 11:34

    Ja, mein Kater darf mit ins Bett. Offiziell aber eigentlich nicht, weil dann keiner Verständnis dafür hat, dass ich immer jammer, dass er mich nachts weckt… aber er ist so schön warm und kuschelig… also: Klar, aber wenn wer fragt: Niemals ;)

  • Cassiana

    11. Dezember 2014 at 11:43

    Mein Sofa ist sehr klein, der Boden zu hart und der Teppich zu kalt! Wir müssen also ins bett um unser Kuschelbedürfniss zu stillen! Der Pudel würde auch In mich reinkriechen wenn sie könnte . Da dies physiologisch nicht möglich ist muss sie also mit unter die decke ;)

  • Nadine

    11. Dezember 2014 at 12:43

    Auch bei uns dürfen die Tiere mit ins Bett – Mischlingshündin Mora und auch Katze Kami.
    Wie gern würden wir zukünftig mit den beiden der der neuen Decke kuscheln ;)

  • Steffi

    11. Dezember 2014 at 13:46

    Also bislang durfte sie nur in Ausnahmefällen (Silvester oder starkes Gewitter) mit ins Bett…aber mit so einer tollen Decke kann man es ihr ja fast nicht mehr verbieten :-)

  • Katrin

    11. Dezember 2014 at 14:29

    Unser Hund hat eigentlich genug eigene Decken und Kissen, aber am allerliebsten schläft er da, wo wir auch schlafen: Im Bett! Freiwillig würde er nie woanders schlafen… muss er auch nicht :-)

  • Themistokeles

    11. Dezember 2014 at 14:31

    Huhu,

    also ich knuddel gern mit meinen beiden, aber mit ins Bett, kommen sie nicht, aber ich denke auch, dass sie das aus diversen Gründen nicht wollen würden. Zum einen schafft es so ein Islandpferd sicher nicht die Treppen rauf bis in meine Wohnung, zum anderen stehen sie dann ja doch lieber überwiegend, als zu liegen :D

    Liebe Grüße,
    Themis ^.^v

  • Alex

    11. Dezember 2014 at 17:01

    Das ist ja mal ein tolles Adventskalendergeschenk

  • Tinka & Jeanette

    11. Dezember 2014 at 18:02

    Logisch darf Tinka mit ins Bett. Und ich hab mal nachgezählt: am 21. Juni hatten wir die 2000. gemeinsame Nacht. Demnach dürften wir jetzt so bei 2200 sein. Ganz ehrlich: mit niemand anderem habe ich bislang so viele Nächte in einem Bett geteilt!! :-) Peppige Grüße vom http://www.peppetto.de -Team

  • Charlene Wolf

    11. Dezember 2014 at 19:24

    Natürlich dürfen meine Hunde Nala und Goldy mit ins Bett <3 im Winter wärmen sie meine Füße und ich kuschel einfach zu gerne mit den beiden. <3 Ein Bettbezug von den beiden wäre eine Traum für mich, so sind sie noch näher bringen mir *-*

  • cathleen illing

    11. Dezember 2014 at 20:11

    Mein dalmi Diego durfte von Anfang an mit ins Bett. Als er dann größer wurde, wollte ich dies dann doch andern aber er hat mich mit seinen blicken und betteln vollstens davon überzeugt, dass er natürlich zu mir ins Bett gehört….

  • Adelhaid

    11. Dezember 2014 at 20:18

    Naja, also ich schlafe seit Anfang des Jahrtausends nicht mehr in Betten, von daher wird es schwer. Aber wer sagt, dass ein Sofa nicht ebensogleich einladend ist. ;-)
    PS: Decken benutze ich aber noch :D

  • Nathie&Fina

    11. Dezember 2014 at 20:47

    Fina darf bei mir nicht mit ins Bett, aus hygienischen Gründen. Dafür darf sie aber auf der Couch mit uns kuscheln, natürlich nur wenn wir ihr erlauben hoch zu kommen. ;)

    LG Nathie&Fina

  • Livorna

    11. Dezember 2014 at 20:59

    Ja, mein Hund darf mit ins Bett, er hatte nachts den längeren Atem und nach mehrmaligen aus dem Bett werfen, hab ich dann nachts aufgegeben ;-) Seit dem liegt er mit im Bett :-)

  • Floti

    11. Dezember 2014 at 22:25

    Hallo.
    Ja hier ist das möglich, denn mein Hund ist eine richtige Kuschelmaus.

    Queeny& Flo

  • Claudia

    11. Dezember 2014 at 23:10

    Ja sie dürfen mit ins Bett. Das heißt 2 Hunde und 2 Katzen. Hab mir ein Bett selber gebaut damit genung Platz is. Am Anfang wollte ich das nicht. Aber seit mein größer so krank is dürfen Sie es. Jetzt mach ich alles für Sie. Und eh ein vorteil hat es. Ich brauch keine Wärmflasche mehr :)
    Und es is wie bei ein Mann

  • Sascha

    16. Dezember 2014 at 20:37

    Also meine Ayla darf nicht mit mir ins Bett und damit ich jetzt nicht zu viele buuhs bekomme: sie liegt aber mit mir zusammen groß und breit auf der Couch und wettet mal, wer da den meisten Platz bekommt?

    lg und frohes Fest Euch allen
    Sascha

Leave a reply

*

Ich stimme zu

Cookie Preference

Please select an option. You can find more information about the consequences of your choice at Help.

Select an option to continue

Deine Auwahl wurde gespeichert.

Hilfe

Hilfe

To continue, you must make a cookie selection. Below is an explanation of the different options and their meaning.

  • Alle Cookies zulassen:
    Alle Cookies wie etwa Tracking und Analytics Cookies.
  • Nur notwendige Cookies zulassen.:
    Nur Cookies, die direkt von dieser Website gesetzt werden.

Du kannst deine Cookie Einstellungen jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück