Isarhunderunde 20: Strecke machen rund ums Manthal

Christi Himmelfahrt, vielen besser bekannt als Vatertag, und schönes Wetter: eine der Gelegenheiten, bei denen man sich als ruhesuchender Hundemensch gerne mal fragt, wieso man überhaupt die Stadt verlässt angesichts von (gerne auch mal mehr, mal weniger alkoholisierten) Ausflüglermassen. Dementsprechend skeptisch starteten …

Isarhund goes Nordsee: Von Hundesprache und Dünenwandern – #texel4dogs

Unser zweiter Tag auf Texel stand ganz im Zeichen der Kommunikation: Mit dem Bus machte sich die „Meute“ auf den Weg in den kleinen, sehr pittoresken Ort De Waal im Inselinneren. Dort angekommen, blitzten die ersten Sonnenstrahlen durch die Wolken und ließen …