Leckerchen der Woche, 4/2015

Passend zu der neuen Folge der „Leckerchen der Woche“ bin ich heute bei LernWelt Hund (übrigens eine klare Folgeempfehlung!) über ein Interview zum Positiven Denken auf Zeit.de gestoßen. „Gedanken- und Psychohygiene ist wichtig für unsere psychische und physische Stabilität und Gesundheit, denn Gedanken erschaffen unsere Realität“, sagt Trainerin Antje Heimsoeth darin. Das fasst doch den Hintergrund für diese wöchentliche Übung sehr schön zusammen :)!

leckerchen-der-woche

Und schon geht’s los mit dem positiven Rückblick auf die vergangenen Tage:

E-Garten-Runde: Schönes Wetter, liebe Menschen, tolle Vierbeiner – wir haben eine Weile E-Garten-Pause eingelegt (wegen der Sommerfülle 😉 ), aber das ‚Comeback‘ war wirklich gelungen.

SSV: Schnäppchen gemacht, groß zugeschlagen und die Beute (Jumpsuit, Shorts, Dreiviertelhose, Maxikleid) in der Woche auch gleich gebührend ‚ausgeführt‘ – muss man ja ausnutzen, solange der Sommer noch da ist 🙂

Mikas Bettelrunde: Wenn man sich schon hitzebedingt tagsüber nicht viel bewegen kann, dann doch wenigstens genießen – und das geht wunderbar auf Mikas ‚Bettelrunde‘. Wenn es ums Essen geht, kann er ja äußerst charmant sein. So hat er auch in unserer Gegend schon den ein oder anderen Wirt oder Ladenbesitzer fest im Griff um den Finger gewickelt und staubt dann gerne mal einen Happen ab. Und wenn sich der Hund freut, freu ich mich (meistens) auch, also warum nicht ab und an mal gezielt die ‚Bettelrunde‘ machen und mit Mika die eingesammelten Leckerlis bejubeln? 🙂

Neue SD-Karte: Juchu, ich kann endlich wieder Fotos mit dem Handy machen und es hängt sich auch nicht mehr ständig auf! Das war wirklich nervig in den letzten Monaten mit so wenig Speicher… Deutlich schneller als die Alte ist die Neue auch noch! So gibt’s dann vielleicht auch bald mal wieder Bilder auf Instagram zu sehen 😉

Lesermails: Ich freue mich immer über Nachrichten und Kommentare von Leserinnen und Lesern (auch wenn ich es nicht immer schaffe, schnell darauf zu antworten). Ganz besonders hat mich diese Woche eine Nachricht mit einem wirklich tollen Badetipp gefreut – dazu gleich mehr!

Frei-Tag: Einfach mal einen Tag Urlaub nehmen, um den ‚letzten‘ Hochsommertag am See verbringen zu können! Da konnte ich gleich den Badetipp aufgreifen und bin mit Mika zum Windachspeicher gefahren: An diesem Stausee sind (angeleinte!) Hunde tatsächlich erlaubt! Mit Liegewiese und der benachbarten Windachsee-Alm ist Windachspeicher besonders für Familien-Badeausflüge mit Hund geeignet.

Mika am Windachspeicher
Mika am Windachspeicher

Gartenglück: Ich würde ja zu gern einen kleinen Garten mein eigen nennen. Da das noch dauern kann, genießen Mika und ich es, ab und an einfach in Gärten zu Besuch sein zu dürfen. Eine kleine Flucht aus dem doch manchmal hektisch-lauten und hitzigen Stadtleben – so kann man wunderbar das Wochenende verbringen 🙂

Mika im Gartenglück
Mika im Gartenglück

Eine Antwort auf „Leckerchen der Woche, 4/2015“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.