Wie der ein oder andere von euch vielleicht weiß, lieben Mika und ich Denksport und kleine Tricks. Vor allem an regnerischen Tagen kann man sich damit prima die Zeit vertreiben. Zwar sind wir weit entfernt von Profitricksern, aber die Hauptsache ist doch, dass es Spaß macht! Der Leipziger Hundefutterhersteller futalis hat nun ein E-Book herausgebracht, dass nicht nur spannende Tipps rund ums erfolgreiche Tricksen mit den Fellnasen (zum Beispiel zum Thema Warm-Up), sondern auch viele Schritt-für-Schritt-Trickanleitungen versammelt.

Und das beste daran: Das E-Book HundeTricks – Tipps & Anleitungen von Hundeexperten bekommt ihr kostenlos! Einfach für den Newsletter eintragen, dann erhaltet ihr den Downloadlink.

Ich durfte übrigens auch einen Trick beisteuern – wenn ihr wissen wollt, welcher das ist, dann blättert gleich zu Seite 26. Beim Durchstöbern war ich auch ganz entzückt, dass so viele liebe Blogger-Kolleginnen mitgemacht haben: Unter anderem sind Fiffibene, Hundebengel Charly, Moe & Me und Hell & Blau ebenfalls mit von der Partie.

Mikas Lieblingstricks

Und hier kommen noch Mikas geheime Lieblingstricks für euch:

  • Futter verschwinden lassen
  • Wild übersehen
  • Menschen mit Hypnoseblick dazu bringen, von ihrem Essen abzugeben
  • Das falsche Auto finden
  • Fellfarbe wechseln von Schwarzweiß zu Braun
  • Sabbern
  • Augen- und Nasen-OPs an Stofftieren durchführen
  • Schätze suchen im Sand
  • Einfach unverschämt niedlich sein

In diesen Tricks ist er ein echtes Naturtalent und wenn ich mir die Liste so ansehe, dann ist doch eigentlich jeder Hund ein Profi-Trickdog 🙂 !

Hallo, mein Name ist Alexandra. Vor sechs Jahren zog Mika, ein ungarischer Mischling, aus dem Münchner Tierheim zu mir in die Stadtwohnung. Seitdem machen wir auf sechs Beinen die Stadt und das Umland unsicher. Als Hundenärrin möchte ich auf Isarhunde.de andere Münchner Hundehalter über die "Hundeszene" der Stadt auf dem Laufenden halten, von Erlebnissen berichten und tierische Fundstücke vorstellen.

2 Comments

  1. Chris Sagt Antworten

    Super, ein Trickbuch, nur leider mit vielen Tricks, die ich schon kann oder die mir nicht liegen. Aber den Tür-zu-Trick kenn ich auch, das ist mein absoluter Favorit, den will ich immer und überall ausführen 😀

    Wuff-Wuff dein Chris

  2. Alexandra Sagt Antworten

    Hihi, mir wäre ja schon ab und zu lieber gewesen, wenn Mika den Türa-auf-Trick können würde… aber gut, wozu gibt es Schlüsseldienste 😀 !

    Ich finde ja die „Spaß mit Hund“-Seite auch immer eine gute Anlaufstelle für Tricks: http://www.spass-mit-hund.de/clicker-welt/clicker-praxis/circus-click-und-trick/ – vielleicht ist da ja noch etwas für dich dabei 🙂

    Liebe Grüße
    Alexandra

Antwort hinterlassen