Best of Blöd – Mika-Foto-Outtakes

Natürlich möchte ich, wie wohl die meisten Hundehalter, am liebsten immer wunderschöne Bilder von Mika haben. Leider reichen mein fotografisches und sein Model-Talent dafür manchmal aber einfach nicht aus. Und dann? Hat man viele… nunja… interessante Bilder, die in den Tiefen des Bildarchivs versauern. Nachdem aber der schmucke Milo so mutig war, sich auch mal von seiner nicht ganz so schokoladigen Seite zu zeigen, auch Moe uns seine Ugly Faces zeugte und sogar die süße Wilma (oder vielleicht auch ihr Frauchen? 😉 ) Bilder herausgekramt und zum Mitmachen aufgerufen hat, dachte ich mir: Vielleicht bringen ein paar… ähm… ungewöhnliche Mika-Bilder ja auch den ein oder anderen von euch zum Schmunzeln ;-). So here we go:


 

Und damit ihr seht, dass Mika und ich uns da in nichts nachstehen, kommt hier noch ein passendes Selfie von uns zusammen 😀

Mka und Alexandra: best selfie evaaarrrr!
Mka und Alexandra: best selfie evaaarrrr!

 

Habt ihr auch noch lustige Schnappschüsse eurer Hunde in der Schublade? Dann macht mit und zeigt sie uns – auf eurem Blog, bei Facebook, Twitter, Instagram… Ich freu mich drauf :-)!

5 Antworten auf „Best of Blöd – Mika-Foto-Outtakes“

  1. Hehe, das sind ja super Fotos. Bei uns gibt es auch gaaaanz viele davon. Die allerschlimmsten schmeißt Frauchen aber gleich weg. Nur ein paar, die halbwegs brauchbar sind, zumindest für sie, aber nicht für den Blog, bewahrt sie auf.

    Wuff-Wuff dein Chris

    1. Das ist sehr konsequent, das sollte ich mir eigentlich auch mal angewöhnen – schließlich ist der Speicherplatz ja auch irgendwann mal voll… Aber bisher kann ich mich irgendwie nicht so gut davon trennen ;).

      Liebe Grüße
      Alexandra

    1. Jaaa, da denkt man: Irgendwie gibt es keine schönen Fotos von Herrn Hund und einem selbst, also macht man einfach mal selber eines… und dann sowas :D.

      Da bin ich ja auf jeden Fall schon mal gespannt, was euer Foto so preisgeben wird 😀

      Liebe Grüße
      Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.