Hand, wärmer

Eines der größten Übel im Winter: kalte Pfoten! Ähhhh…. Hände. Man kann die Leine nicht richtig halten, die Leckerlis nicht aus der Tasche oder Taschentücher aus der Verpackung fummeln. Zusammengefasst: Kalte Hände gehen gar nicht, wenn man mit dem Hund draußen unterwegs ist.

Irgendwie bin ich aber auch kein großer Fan von Handschuhen, da man damit einfach so wenig Fingerspitzengefühl hat… Aber dann habe ich bei der lieben Stefanie welche gesehen, die ich unbedingt ausprobieren wollte. Deshalb sind kürzlich ein paar Handschuhe aus Polartec mit Gummierung bei mir eingezogen. Und weil ich so begeistert davon bin, wollte ich sie euch einfach mal zeigen:

Handschuhe aus Polartec im Einsatz
Handschuhe aus Polartec im Einsatz

Die Handschuhe sind außen glatt und wirken gut winddicht und wasserfest, in etwa wie Softshell-Kleidung. Innen haben sie aufgerautes Fleece, sodass sie wirklich kuschelig sind und richtig warm halten. Gleichzeitig sind sie nicht zu ‚voluminös‘, das heißt, man kann noch gut die Umgebung taktil wahrnehmen und sie lassen sich außerdem noch in der Jackentasche unterbringen.

Durch die Gummierung hat man die Leine gut im Griff. Und außerdem löst die Gummierung eines der größten Probleme, mit denen man als behandschuhter Hundehalter konfrontiert ist: Wie bekomme ich das Kotbeutelchen auseinandergefummelt, um die Hundehinterlassenschaften einsammeln zu können? Das geht nämlich wunderbar, wenn man auf den Plastiktütchen nicht nur mit den verhüllten Fingern herumrutscht… ;-). Bonus für Brillenträger: Die Gummierung ist ein bisschen wie eine Mini-Fensterabzieher, damit kann man wunderbar Regentropfen von den Brillengläsern schieben und hat wieder freie Sicht.

Last but not least: Die Handschuhe haben an Zeigefinger und Daumen spezielle Einsätze, durch die sie touchscreenfähig sind. Wie man oben sieht, kann man damit also prima noch schnell ein Handy-Foto im Schnee schießen :-).

Mein Modell stammt übrigens von Barts und ich habe es bei Amazon* gefunden, es gibt aber natürlich diverse Marken, die ähnliche Produkte im Angebot haben.
 

* = Partnerlink

4 Antworten auf „Hand, wärmer“

    1. Nichts zu danken, da musste ich einfach mal meine Begeisterung kundtun ;). Wenn es geht, bin ich trotzdem immer lieber ohne Handschuhe unterwegs, aber ich bin sehr happy, jetzt welche gefunden zu haben, wenn es wirklich nicht ohne geht 🙂

      Liebe Grüße
      Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.