Ooops, we did it again: Crufts 2014 – ein Rückblick

Ja, ich habe es wieder getan: Ich war auf der Crufts! Jetzt ist es schon wieder fast eine Woche her, seit ich durch das NEC in Birmingham gelaufen bin und in der Arena die Vorführungen, Turniere und nicht zuletzt die Best in Show-Prämierung gesehen habe. Zwei Tage Messerummel mit jeder Menge Hunde und netten Hundemenschen. Zwei Tage Shoppingfieber (jaaahaaa, Mika durfte sich über das ein oder andere Mitbringsel freuen!). Zwei Tage Quietschen angesichts niedlicher Fellnasen und Kopfschütteln angesichts mancher Auswüchse der Hundezucht. Zwei Tage beeindruckt von der wieder einmal genial-professionellen Organisation einer solchen Riesenveranstaltung und dem hohen Level des Hundesports, den ich dort zu sehen bekam.

Spannend, anstrengend, interessant – und voll von Eindrücken, die sich vielleicht am besten in Bildern wiedergeben lassen. Deshalb hier einige Fotos von der größten Hundeausstellung der Welt:

[RFG_gallery id=’1′]

2 Antworten auf „Ooops, we did it again: Crufts 2014 – ein Rückblick“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.