Schönes Hundeleben: New Year’s Resolution

Darf man Mitte Januar noch Neujahrsvorsätze posten? Ich bin ja eh fürs Asaisonale – von daher sage ich: ja!

Mika soll 2014 ein bisschen abnehmen und Muskulatur aufbauen, was vor allem bedeutet: sich mehr bewegen. Joggen ist ja so gar nicht mein Ding, von daher muss ich mir etwas anderes überlegen. Vielleicht wagen wir uns nochmal ans Fahrradfahren oder probieren Longieren aus. Und im Sommer auf jeden Fall: so viel wie möglich ans Wasser, um zu schwimmen!

Eine möglichst hundehaarfreie Wohnung wäre ein Traum, den so ein Staubsaugerroboter wahrwerden lassen könnte. Ich spare schon mal drauf… ;-). Bis dahin hilft wohl nur, öfter mal selber den Sauger zu schubsen *seufz*.

Und ich? Ich möchte dieses Jahr unbedingt wieder öfter in die Berge – natürlich mit Mika!

Ach ja: mehr bloggen möchte ich natürlich auch :-)!

Schönes Hundeleben: New Year's Resolutions


2 Antworten auf „Schönes Hundeleben: New Year’s Resolution“

  1. Also ich muss sagen, das ich tierisch gern mit meinem Hund zusammen joggen gehe…
    Er hat auch total viel Spaß daran und der Auslauf ist für ihn als Jagdhund eh sehr sehr wichtig!
    Aber neben dem Fahrrad her rennen, mag er auch sehr gern. Gute Vorsätze für den Hund sind immer eine gute Sache 🙂

    Grüße Pia

    PS. ein kleiner Tip: Wenn man hier Kommentiert ist die schrift auf meinem Bildschirm kaum zu erkennen…etwas Dunkler wäre sicher nicht schlecht 🙂

  2. Hallo Pia,

    vielen Dank für deinen Kommentar und den Hinweis auf das Kommentar-Feld – ich habe gleich mal die Schriftgröße und -farbe angpasst :)!

    Joggen wäre von der Bewegung her für Mika eigentlich genau richtig, aber ich selber mag Laufen so gar nicht… und er ist mit einer Nase auch lieber am Boden, um die nächste weggeworfene Semmel aufzustöbern und sich einzuverleiben ;). Irgendwie werden wir das trotzdem hinkriegen mit dem abnehmen ;).

    Viele Grüße
    Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.