Im letzten Jahr haben wir bereits begonnen, Badestellen für Hund und Mensch in München und (auch weiterer) Umgebung zusammenzutragen. Und auch unsere Übersichtskarte mit Hundeschulen, -trainern und -vereinen besteht schon seit geraumer Zeit (wobei sich in dem Bereich einfach sehr oft Dinge ändern – sie dient also nur als grober Anhaltspunkt).

Nun haben wir uns gedacht, dass es schön wäre, eine Übersichtskarte zu den Münchner Gassigebieten zu erstellen: Darin sollen Badestellen für die Hunde, Freilaufgebiete / Hundewiesen, Hinweise zu Leinenpflicht, aber beispielsweise auch hundefreundliche Imbisse / Biergärten oder Kotbeutelspender verzeichnet sein.

Das Projekt „Münchner Zamperl-Map“ ist „work in progress“: Einige Stellen habe wir bereits verzeichnet, sodass ihr euch ein Bild machen könnt, in welche Richtung es gehen soll. Wir freuen uns über ’sachdienliche Hinweise‘, um die Karte weiter auszubauen und mit Informationen für Hundehalter aus der Stadt, sechsbeinige Neu-Münchner oder München-Besucher mit vierbeinigem Anhang anzureichern.

Wenn ihr also noch mehr „Hot Spots“ kennt, die auf die Karte gehören, freuen wir uns sehr über eure Tipps, hier in den Kommentaren oder per Mail an info@isarhunde.de. Natürlich werden wir auch selbst weiter in unserer „Münchner Hundeerfahrungskiste“ kramen und die Karte weiter ergänzen.

Wir hoffen euch gefällt das neue Projekt und wünschen euch viel Spaß bei den Terminen in München für diese Woche:

Workshops:

  • Longieren
Seminare und Vorträge:
  • Welpe, Schnösel, Senior – wichtige Stadien in der Lebensgeschichte eines Hundes
  • Informationsabend Blutegeltherapie
  • Vorbereitung auf den Besuch
  • Anatomie und Erste Hilfe beim Hund
Ausflüge und Spaziergänge:
  • Wanderung durch das untere Leitzachtal
  • Hirschhörnlkopf Tagestour
Specials:
  • Großes Hunde- und Katzen-Event bei Fressnapf (Unterhaching)
  • Fotoworkshop

Hallo, mein Name ist Alexandra. Vor sechs Jahren zog Mika, ein ungarischer Mischling, aus dem Münchner Tierheim zu mir in die Stadtwohnung. Seitdem machen wir auf sechs Beinen die Stadt und das Umland unsicher. Als Hundenärrin möchte ich auf Isarhunde.de andere Münchner Hundehalter über die "Hundeszene" der Stadt auf dem Laufenden halten, von Erlebnissen berichten und tierische Fundstücke vorstellen.

Antwort hinterlassen