Viele Zwei- und Vierbeiner wünschen sich bei den unaufhaltsam steigenden Temperaturen eine Erfrischung im kühlen Nass. Aber welche Seen sind eigentlich hundegeeignet? Eine Sammlung von Hundebadeseen findet man auf Seen.de. Hier sind auch die Leser aufgerufen: Wenn ihr noch hundetaugliche (Bade-)Seen kennt, könnt ihr diese an die Redaktion von Seen.de melden.

Übrigens: Wir freuen uns auch auf Isarhunde.de über Hinweise zu Badestellen im Münchner Raum für Fell- und Nacktnasen!

Und hier kommen die Hundetermine für diese Woche:

Workshops:

  • SitzPlatzBleib
  • Expactivity
  • Apportierseminar Anfänger – eine tolle Beschäftigung für Kopf und Körper
  • Antijagdtraining

Ausflüge und Spaziergänge:

  • Hundewanderung: Maisinger Schlucht
  • Pfingsttour mit Hüttenübernachtung

Hallo, mein Name ist Alexandra. Vor sechs Jahren zog Mika, ein ungarischer Mischling, aus dem Münchner Tierheim zu mir in die Stadtwohnung. Seitdem machen wir auf sechs Beinen die Stadt und das Umland unsicher. Als Hundenärrin möchte ich auf Isarhunde.de andere Münchner Hundehalter über die "Hundeszene" der Stadt auf dem Laufenden halten, von Erlebnissen berichten und tierische Fundstücke vorstellen.

Antwort hinterlassen