Etwas spät kommt unsere wöchentliche Terminübersicht, aber hier ist sie nun! Diese Woche gibt es eine ganz besonders schöne Aktion, initiiert und veranstaltet von der Streichelbande e.V.: Den ersten Münchner Zamperllauf! Der Zamperllauf ist eine Mitmachaktion, die wirklich für jeden Hund – ob groß, klein, jung oder alt – geeignet ist: Bei dem Spendenlauf „auf 6 Pfoten” durch den Englischen Garten sammelt ihr pro gelaufenem Kilometer Futterspenden für das Tierheim München – die Geschwindigkeit bestimmt ihr dabei selbst.

Außerdem erwarten euch an den Streckenstationen Rätsel und Spaßaufgaben, bei denen es auch etwas zu gewinnen gibt. Eine Teilnahme lohnt sich also gleich mehrfach!

Wir drücken den Veranstaltern und allen Teilnehmer fest die Daumen, dass das Wetter am Sonntag mitspielt und sich viele Sechsbeiner an der Aktion beteiligen!

Was in dieser Woche sonst noch in der Münchner Hundeszene los ist, könnt ihr hier nachlesen:

Workshops:

    • Welche Beschäftigung passt am besten zu meinem Hund – Beschäftigungsmöglichkeiten
    • Beschäftigung, Tricks und Allerlei für drinnen und draußen

    Seminare und Vorträge:

    • Genetische Grundlagen der Hundezucht

    Ausflüge und Spaziergänge:

    • Vollmondwanderung

    Specials:

      • Zamperllauf

        Hallo, mein Name ist Alexandra. Vor sechs Jahren zog Mika, ein ungarischer Mischling, aus dem Münchner Tierheim zu mir in die Stadtwohnung. Seitdem machen wir auf sechs Beinen die Stadt und das Umland unsicher. Als Hundenärrin möchte ich auf Isarhunde.de andere Münchner Hundehalter über die "Hundeszene" der Stadt auf dem Laufenden halten, von Erlebnissen berichten und tierische Fundstücke vorstellen.

        Antwort hinterlassen