Für alle, die gerne intensiv mit ihrem Hund trainieren und gleichzeitig etwas Nützliches tun möchten, bietet die Rettungshundearbeit ein interessantes Tätigkeitsfeld. Wenn ihr daran interessiert seid, aber noch nicht genau wisst, ob es das Richtige für euch und euren Vierbeiner ist, dann besucht doch das Probetraining der Johanniter Rettungshundestaffel in dieser Woche: Dort erfahrt ihr alles über die Rettungshundearbeit und das -training und könnt direkt austesten, ob es etwas für euer Mensch-Hund-Team ist.

Was in dieser Woche sonst noch in der Münchner Hundeszene los ist, könnt ihr hier nachlesen:

Workshops:

    • Workshop Clickertraining für Anfänger
    • Nasenarbeitsseminar
    • Gegenstandssuche-Wochenend-Seminar
    • Click und Trick I – Tricktraining

      Seminare und Vorträge:

      • Angst vor Hunden oder doch nur Unsicherheit
      • Kinder und Hunde – Aggressionen von Hunden gegenüber Kindern
      • Wohlfühlen durch Tierphysiotherapie: Das alternde Tier – Vorbeugen und Behandeln

      Specials:

      • Schnuppertraining bei den Johanniter-Rettungshunden
      • Gesundheitstag bei Fressnapf (Dachau)
      • ars canis – der Hund in der zeitgenössischen Kunst: Meike Böhm, Annette Eggerath, Anna Frydman, Mathias Lyssy, Elisa Sanchéz Reyes

      Hallo, mein Name ist Alexandra. Vor sechs Jahren zog Mika, ein ungarischer Mischling, aus dem Münchner Tierheim zu mir in die Stadtwohnung. Seitdem machen wir auf sechs Beinen die Stadt und das Umland unsicher. Als Hundenärrin möchte ich auf Isarhunde.de andere Münchner Hundehalter über die "Hundeszene" der Stadt auf dem Laufenden halten, von Erlebnissen berichten und tierische Fundstücke vorstellen.

      Antwort hinterlassen