Ein weiteres Großevent steht der Münchner Hundewelt ins Haus: Das Festival h.und am Ammersee öffnet seine Pforten – dieses Jahr unter dem Motto „h.und Literatur” und mit einem Bonustag, also insgesamt volle vier Tage lang ab Donnerstag (Fronleichnam).

Jede Menge Zeit für die Besucher, das vielfältige Programm zu bewundern und ausgiebig an den Verkaufsständen zu stöbern!

Uns zieht es derweil in den Norden, deshalb packen wir unsere Koffer und machen ein paar Tage Urlaub an der Nordsee: Dementsprechend wird es hier voraussichtlich in der nächsten Zeit ein wenig stiller (ich versuche aber vorher noch ein paar Termine online zu stellen). Also: Viel Spaß an alle Hundefestival-Besucher und natürlich eine schöne Zeit an alle Hundefreunde und -halter sowie deren Vierpfötler!

Workshops:

    • Mein Hund und ich – Viertägiger Kurs für Kinder
    • Mantrailing – Menschenspuren sicher verfolgen
    • 60plus Trainingsrunde
    • Clickerworkshop

      Messen und Ausstellungen:

        • h.und – Das Festival für Hundefreunde und Verwandte

          Hallo, mein Name ist Alexandra. Vor sechs Jahren zog Mika, ein ungarischer Mischling, aus dem Münchner Tierheim zu mir in die Stadtwohnung. Seitdem machen wir auf sechs Beinen die Stadt und das Umland unsicher. Als Hundenärrin möchte ich auf Isarhunde.de andere Münchner Hundehalter über die "Hundeszene" der Stadt auf dem Laufenden halten, von Erlebnissen berichten und tierische Fundstücke vorstellen.

          Antwort hinterlassen