Weihnachts-Countdown: Geschenke für Individualisten

Ab in die dritte Runde des Isarhunde.de-Weihnachtsgeschenke-Countdowns! Im letzten Teil der Serie haben wir euch Anleitungen und Zubehör vorgestellt, mit denen ihr schöne Geschenke für Hundeliebhaber selber machen könnt. Bekanntlich ist aber weder jeder Schenkende noch jeder Beschenkte handwerklich-künstlerisch begabt. Falls ihr zu den Menschen gehört, die mit zwei linken Händen ausgestattet sind, aber trotzdem nicht auf individuelle Geschenke verzichten möchtet, dann ist dieser Teil genau für euch richtig.

Eröffnet den Geschenkereigen doch einfach mit dieser 100% für den Verzehr geeigneten Geschenkkarte „Top Dog” (13,90 Euro ohne extra Gravur), auf deren Rückseite ihr eure individuelle Botschaft eingravieren lassen könnt. Beim Anbieter AnimalLux findet ihr noch weitere Leckereien, die mit eurem Wunsch-Spruch verziert werden können.

Besonders schön und praktisch sind Accessoires für das tägliche Leben mit Hund – natürlich müsst ihr auch hier nicht auf individuelle Gestaltung verzichten! Wie wäre es zum Beispiel mit einem schicken und praktischen Geschirr oder einer Leine, die ihr nach euren eigenen Wünschen zusammenstellen könnt? Möglich machen es unter anderen Anbieter wie Blaire, Amarok und Camiro: Alle bieten auf ihren Websites spezielle Konfiguratoren für verschiedene Geschirre und Halsbänder, die dann eigens maßangefertigt werden. Bei Blaire und Camiro könnt ihr neben Materialien, Farben und Borten auch noch euren Wunsch-Text aufsticken lassen, beispielsweise den Namen des Vierbeiners und die Telefonnummer, wenn ihr einen vierbeinigen „Freibeuter” beschenkt.

Weniger pragmatisch, aber nicht minder individuell ist dieses Wende-Hundehalstuch(einseitig bestickt: 9,90 Euro, Partnerlink), das ihr aus etwa 40 verschiedenen Stoffen und mit eurem persönlichen Text zusammenstellen könnt.

Eine Zierde für jeden Hundehals ist auch dieser schicke Namensanhängeraus Silber mit Namensgravur nach Wahl (19,00 Euro, Partnerlink), den ihr alternativ auch prima als Schlüsselbund verwenden könnt.

Der beschenkte Hund gehört zu den leicht frierenden Rassen? Dann solltet ihr ihn im Winter warm einpacken – und auch dabei müsst ihr mit diesem bestickten Hundemantel(29,00 Euro, Partnerlink) nicht auf einen angemessenen Hauch Individualität verzichten!

Darf’s ein bissl größer sein? Dann werft mal einen Blick auf die individualisierbaren Hundehütten von waubau, zum Beispiel das Modell „Roi” für kleine Könige (ab 579,00 Euro), das mit dem Namen eures Lieblings verziert werden kann.

Tierarztbesuche sind meist wenig angenehm, nicht nur für den Vierbeiner. Also warum nicht wenigstens mit dieser farbenfrohen Impfpasshülle(16,90 Euro, Partnerlink) für ein bisschen gute Laune sorgen? Besonders geeignet für Mehrhundehalter – da spart man sich das lästige Suchen nach dem richtigen Impfpass!

Der Beschenkte hat schon alles individualisiert, was er für’s Zusammenleben mit Hund braucht? Dann verschenkt doch mal ein Fotobuch(DIN A4 ab 9,99 Euro, Partnerlink) oder gestaltet einen persönlichen Kalender 2010 mit den Bildhighlights aus 2009: bei Vistaprint(Partnerlink) erhaltet ihr einen Kalender mit euren Fotos jetzt gratis – ihr zahlt nur Versand(Partnerlink). Also nichts wie losklicken und eure Lieben mit einem ganz auf sie zugeschnittenen Kunstwerk beglücken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.