Mitgemacht!
Liebe Hundehalter, Hundetrainer, Hundeshopinhaber und sonstige Hundeverrückte, ich freue mich, dass ihr zu den Isarhunden gefunden habt! Da ein Blog rund um Hunde in München nicht nur aus der Sicht einer einzigen Münchnerin mit ihrem Zamperl bestehen sollte, könnt ihr euch gerne einbringen: Meldet neue Termine auf der Terminseite oder schickt mir Vorschläge zu Themen, Gastartikeln und sonstige Anfragen ganz einfach über das Kontaktformular! Ihr trefft mich außerdem auf diversen Social Media-Seiten: Schaut doch mal vorbei :-)! Ich freue mich, von euch zu hören! Alexandra
So war es auf der Interzoo 2014

Mein erster Besuch auf der Interzoo, der weltgrößten Fachmesse der internationalen Heimtierbranche: 1.720 Anbieter aus 63 Ländern, verteilt auf 9 Hallen , warteten darauf, besucht zu werden. Das lässt sich in einem Tag natürlich kaum schaffen, selbst dann nicht, wenn man die Aussteller abzieht,

...
Der Hund bei der Arbeit: Vom artgerechten Umgang in der tiergestützten Therapie (Teil 1)

Gastartikel von Stephanie Lang von Langen, Das Wunjo-Projekt Der Einsatz von Hunden kann die therapeutische Arbeit erleichtern, im Schulunterricht zu mehr Ruhe und Konzentration beitragen und Senioren mehr Lebensfreude, Mobilität und geistige Beweglichkeit schenken. Das ist bekannt, nicht nur unter

...
Isarhunderunde 11: Würmrunde von Starnberg nach Gauting

Was unternimmt man an einem schönen Wochenende, das nicht mehr ganz Sommer, aber auch noch nicht richtig Herbst ist? Genau, einen schönen, ausgedehnten Spaziergang – am besten am Wasser entlang! Und so zog es uns dieses Mal Richtung Südwesten, genauer zum S-Bahnhof Starnberg Nord, von wo aus wi

...
Antijagdtraining – mehr als Schleppleine und Superpfiff

Gastartikel von Sandra Hofmeister, Die Zamperlschule Jagdhunde erfreuen sich immer größerer Beliebtheit in Nichtjäger-Hand. In den meisten Fällen bedeutet es viel Arbeit und Durchhaltevermögen, aus dem arbeitslosen Jäger einen Begleiter zu machen, dem man auf dem gemeinsamen Spaziergang beim F

...

Über mich

Start
Hallo, mein Name ist Alexandra. Vor fünf Jahren zog Mika, ein ungarischer Mischling, aus dem Münchner Tierheim zu mir in die Stadtwohnung. Seitdem machen wir auf sechs Beinen die Stadt und das Umland unsicher. Als Hundenärrin möchte ich auf Isarhunde.de andere Münchner Hundehalter über die "Hundeszene" der Stadt auf dem Laufenden halten, von Erlebnissen berichten und tierische Fundstücke vorstellen.
Alexandra

Neu im Blog

Kommende Termine

Aug
2
Sa
2014
Vorbereitungskurse zur Sachkundeprüfung nach § 11 Tierschutzgesetz für Hundeausbilder (Hundetrainer, Tierpsychogen etc.) (3) @ Studio am Flaucher
Aug 2 @ 9:00 – 17:00
So war es auf der Interzoo 2014

Mein erster Besuch auf der Interzoo, der weltgrößten Fachmesse der internationalen Heimtierbranche: 1.720 Anbieter aus 63 Ländern, verteilt auf 9 Hallen , warteten darauf, besucht zu werden. Das lässt sich in einem Tag natürlich kaum schaffen, selbst dann nicht, wenn man die Aussteller abzieht,

...
Der Hund bei der Arbeit: Vom artgerechten Umgang in der tiergestützten Therapie (Teil 1)

Gastartikel von Stephanie Lang von Langen, Das Wunjo-Projekt Der Einsatz von Hunden kann die therapeutische Arbeit erleichtern, im Schulunterricht zu mehr Ruhe und Konzentration beitragen und Senioren mehr Lebensfreude, Mobilität und geistige Beweglichkeit schenken. Das ist bekannt, nicht nur unter

...
Isarhunderunde 11: Würmrunde von Starnberg nach Gauting

Was unternimmt man an einem schönen Wochenende, das nicht mehr ganz Sommer, aber auch noch nicht richtig Herbst ist? Genau, einen schönen, ausgedehnten Spaziergang – am besten am Wasser entlang! Und so zog es uns dieses Mal Richtung Südwesten, genauer zum S-Bahnhof Starnberg Nord, von wo aus wi

...
Antijagdtraining – mehr als Schleppleine und Superpfiff

Gastartikel von Sandra Hofmeister, Die Zamperlschule Jagdhunde erfreuen sich immer größerer Beliebtheit in Nichtjäger-Hand. In den meisten Fällen bedeutet es viel Arbeit und Durchhaltevermögen, aus dem arbeitslosen Jäger einen Begleiter zu machen, dem man auf dem gemeinsamen Spaziergang beim F

...

Über mich

Start
Hallo, mein Name ist Alexandra. Vor fünf Jahren zog Mika, ein ungarischer Mischling, aus dem Münchner Tierheim zu mir in die Stadtwohnung. Seitdem machen wir auf sechs Beinen die Stadt und das Umland unsicher. Als Hundenärrin möchte ich auf Isarhunde.de andere Münchner Hundehalter über die "Hundeszene" der Stadt auf dem Laufenden halten, von Erlebnissen berichten und tierische Fundstücke vorstellen.
Alexandra

Neu im Blog

Kommende Termine

Homöopathie für Tiere @ Hundemaxx
Aug 2 @ 18:00
So war es auf der Interzoo 2014

Mein erster Besuch auf der Interzoo, der weltgrößten Fachmesse der internationalen Heimtierbranche: 1.720 Anbieter aus 63 Ländern, verteilt auf 9 Hallen , warteten darauf, besucht zu werden. Das lässt sich in einem Tag natürlich kaum schaffen, selbst dann nicht, wenn man die Aussteller abzieht,

...
Der Hund bei der Arbeit: Vom artgerechten Umgang in der tiergestützten Therapie (Teil 1)

Gastartikel von Stephanie Lang von Langen, Das Wunjo-Projekt Der Einsatz von Hunden kann die therapeutische Arbeit erleichtern, im Schulunterricht zu mehr Ruhe und Konzentration beitragen und Senioren mehr Lebensfreude, Mobilität und geistige Beweglichkeit schenken. Das ist bekannt, nicht nur unter

...
Isarhunderunde 11: Würmrunde von Starnberg nach Gauting

Was unternimmt man an einem schönen Wochenende, das nicht mehr ganz Sommer, aber auch noch nicht richtig Herbst ist? Genau, einen schönen, ausgedehnten Spaziergang – am besten am Wasser entlang! Und so zog es uns dieses Mal Richtung Südwesten, genauer zum S-Bahnhof Starnberg Nord, von wo aus wi

...
Antijagdtraining – mehr als Schleppleine und Superpfiff

Gastartikel von Sandra Hofmeister, Die Zamperlschule Jagdhunde erfreuen sich immer größerer Beliebtheit in Nichtjäger-Hand. In den meisten Fällen bedeutet es viel Arbeit und Durchhaltevermögen, aus dem arbeitslosen Jäger einen Begleiter zu machen, dem man auf dem gemeinsamen Spaziergang beim F

...

Über mich

Start
Hallo, mein Name ist Alexandra. Vor fünf Jahren zog Mika, ein ungarischer Mischling, aus dem Münchner Tierheim zu mir in die Stadtwohnung. Seitdem machen wir auf sechs Beinen die Stadt und das Umland unsicher. Als Hundenärrin möchte ich auf Isarhunde.de andere Münchner Hundehalter über die "Hundeszene" der Stadt auf dem Laufenden halten, von Erlebnissen berichten und tierische Fundstücke vorstellen.
Alexandra

Neu im Blog

Kommende Termine

Aug
3
So
2014
Vorbereitungskurse zur Sachkundeprüfung nach § 11 Tierschutzgesetz für Hundeausbilder (Hundetrainer, Tierpsychogen etc.) (3) @ Studio am Flaucher
Aug 3 @ 9:00 – 17:00
So war es auf der Interzoo 2014

Mein erster Besuch auf der Interzoo, der weltgrößten Fachmesse der internationalen Heimtierbranche: 1.720 Anbieter aus 63 Ländern, verteilt auf 9 Hallen , warteten darauf, besucht zu werden. Das lässt sich in einem Tag natürlich kaum schaffen, selbst dann nicht, wenn man die Aussteller abzieht,

...
Der Hund bei der Arbeit: Vom artgerechten Umgang in der tiergestützten Therapie (Teil 1)

Gastartikel von Stephanie Lang von Langen, Das Wunjo-Projekt Der Einsatz von Hunden kann die therapeutische Arbeit erleichtern, im Schulunterricht zu mehr Ruhe und Konzentration beitragen und Senioren mehr Lebensfreude, Mobilität und geistige Beweglichkeit schenken. Das ist bekannt, nicht nur unter

...
Isarhunderunde 11: Würmrunde von Starnberg nach Gauting

Was unternimmt man an einem schönen Wochenende, das nicht mehr ganz Sommer, aber auch noch nicht richtig Herbst ist? Genau, einen schönen, ausgedehnten Spaziergang – am besten am Wasser entlang! Und so zog es uns dieses Mal Richtung Südwesten, genauer zum S-Bahnhof Starnberg Nord, von wo aus wi

...
Antijagdtraining – mehr als Schleppleine und Superpfiff

Gastartikel von Sandra Hofmeister, Die Zamperlschule Jagdhunde erfreuen sich immer größerer Beliebtheit in Nichtjäger-Hand. In den meisten Fällen bedeutet es viel Arbeit und Durchhaltevermögen, aus dem arbeitslosen Jäger einen Begleiter zu machen, dem man auf dem gemeinsamen Spaziergang beim F

...

Über mich

Start
Hallo, mein Name ist Alexandra. Vor fünf Jahren zog Mika, ein ungarischer Mischling, aus dem Münchner Tierheim zu mir in die Stadtwohnung. Seitdem machen wir auf sechs Beinen die Stadt und das Umland unsicher. Als Hundenärrin möchte ich auf Isarhunde.de andere Münchner Hundehalter über die "Hundeszene" der Stadt auf dem Laufenden halten, von Erlebnissen berichten und tierische Fundstücke vorstellen.
Alexandra

Neu im Blog

Kommende Termine

Rally Obedience @ München
Aug 3 @ 14:00 – 16:00
So war es auf der Interzoo 2014

Mein erster Besuch auf der Interzoo, der weltgrößten Fachmesse der internationalen Heimtierbranche: 1.720 Anbieter aus 63 Ländern, verteilt auf 9 Hallen , warteten darauf, besucht zu werden. Das lässt sich in einem Tag natürlich kaum schaffen, selbst dann nicht, wenn man die Aussteller abzieht,

...
Der Hund bei der Arbeit: Vom artgerechten Umgang in der tiergestützten Therapie (Teil 1)

Gastartikel von Stephanie Lang von Langen, Das Wunjo-Projekt Der Einsatz von Hunden kann die therapeutische Arbeit erleichtern, im Schulunterricht zu mehr Ruhe und Konzentration beitragen und Senioren mehr Lebensfreude, Mobilität und geistige Beweglichkeit schenken. Das ist bekannt, nicht nur unter

...
Isarhunderunde 11: Würmrunde von Starnberg nach Gauting

Was unternimmt man an einem schönen Wochenende, das nicht mehr ganz Sommer, aber auch noch nicht richtig Herbst ist? Genau, einen schönen, ausgedehnten Spaziergang – am besten am Wasser entlang! Und so zog es uns dieses Mal Richtung Südwesten, genauer zum S-Bahnhof Starnberg Nord, von wo aus wi

...
Antijagdtraining – mehr als Schleppleine und Superpfiff

Gastartikel von Sandra Hofmeister, Die Zamperlschule Jagdhunde erfreuen sich immer größerer Beliebtheit in Nichtjäger-Hand. In den meisten Fällen bedeutet es viel Arbeit und Durchhaltevermögen, aus dem arbeitslosen Jäger einen Begleiter zu machen, dem man auf dem gemeinsamen Spaziergang beim F

...

Über mich

Start
Hallo, mein Name ist Alexandra. Vor fünf Jahren zog Mika, ein ungarischer Mischling, aus dem Münchner Tierheim zu mir in die Stadtwohnung. Seitdem machen wir auf sechs Beinen die Stadt und das Umland unsicher. Als Hundenärrin möchte ich auf Isarhunde.de andere Münchner Hundehalter über die "Hundeszene" der Stadt auf dem Laufenden halten, von Erlebnissen berichten und tierische Fundstücke vorstellen.
Alexandra

Neu im Blog

Kommende Termine

Aug
10
So
2014
Dummytraining für Anfänger @ München
Aug 10 @ 14:00 – 16:00
So war es auf der Interzoo 2014

Mein erster Besuch auf der Interzoo, der weltgrößten Fachmesse der internationalen Heimtierbranche: 1.720 Anbieter aus 63 Ländern, verteilt auf 9 Hallen , warteten darauf, besucht zu werden. Das lässt sich in einem Tag natürlich kaum schaffen, selbst dann nicht, wenn man die Aussteller abzieht,

...
Der Hund bei der Arbeit: Vom artgerechten Umgang in der tiergestützten Therapie (Teil 1)

Gastartikel von Stephanie Lang von Langen, Das Wunjo-Projekt Der Einsatz von Hunden kann die therapeutische Arbeit erleichtern, im Schulunterricht zu mehr Ruhe und Konzentration beitragen und Senioren mehr Lebensfreude, Mobilität und geistige Beweglichkeit schenken. Das ist bekannt, nicht nur unter

...
Isarhunderunde 11: Würmrunde von Starnberg nach Gauting

Was unternimmt man an einem schönen Wochenende, das nicht mehr ganz Sommer, aber auch noch nicht richtig Herbst ist? Genau, einen schönen, ausgedehnten Spaziergang – am besten am Wasser entlang! Und so zog es uns dieses Mal Richtung Südwesten, genauer zum S-Bahnhof Starnberg Nord, von wo aus wi

...
Antijagdtraining – mehr als Schleppleine und Superpfiff

Gastartikel von Sandra Hofmeister, Die Zamperlschule Jagdhunde erfreuen sich immer größerer Beliebtheit in Nichtjäger-Hand. In den meisten Fällen bedeutet es viel Arbeit und Durchhaltevermögen, aus dem arbeitslosen Jäger einen Begleiter zu machen, dem man auf dem gemeinsamen Spaziergang beim F

...

Über mich

Start
Hallo, mein Name ist Alexandra. Vor fünf Jahren zog Mika, ein ungarischer Mischling, aus dem Münchner Tierheim zu mir in die Stadtwohnung. Seitdem machen wir auf sechs Beinen die Stadt und das Umland unsicher. Als Hundenärrin möchte ich auf Isarhunde.de andere Münchner Hundehalter über die "Hundeszene" der Stadt auf dem Laufenden halten, von Erlebnissen berichten und tierische Fundstücke vorstellen.
Alexandra

Neu im Blog

Kommende Termine